Das Kind steht im Mittelpunkt –
bei uns macht Lernen Spaß!

Wichtigstes Anliegen ist die Herausbildung von Lernkompetenzen entsprechend der individuellen Voraussetzungen jedes einzelnen Kindes. Unsere Schüler sollen ganzheitlich und aktiv lernen, um die gegenwärtigen und zukünftigen Aufgaben, Probleme und Herausforderungen zu lösen. Dazu wenden wir bewährte und neue didaktisch, methodische Unterrichtsformen an. Wir vermitteln solide Grundfertigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen.

Das Klima an unserer Schule ist von Freundlichkeit, Achtung und Toleranz geprägt. Uns ist es wichtig, dass sich jeder an unserer Schule wohlfühlt. Unsere Schüler sind dazu angehalten, vereinbarte Regeln und Normen einzuhalten.
Bei uns steht das einzelne Kind mit seinen individuellen Lernvoraussetzungen im Mittelpunkt. Die Schüler lernen in verschiedenen Unterrichtsmethoden, die eine sinnvolle Differenzierung und individuelle Förderung ermöglichen. Der Unterricht wird dabei durch zusätzliche Lernzeiten ergänzt. Den Pädagogen ist es wichtig, die Kinder zu verstehen, um ihnen gute Lernbegleiter zu sein. Im offenen Hort und durch ein vielfältiges Freizeitangebot kann sich jedes Kind frei entfalten. Wir wollen die Eltern in das Schulleben einbeziehen und legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit.
Unsere Kinder lernen bereits ab der 1. Klasse spielerisch die englische Sprache kennen. Im Ergänzungsunterricht der 3. Klassen werden die Schüler nach einem schulinternen Methodenplan unterrichtet. Zielstellung ist dabei „Das Lernen lernen“. Die 4. Klassen erweitern im Rahmen der Ergänzungsstunde ihre Kenntnisse im Umgang mit dem Computer und anderen Medien.
Bewegung spielt bei uns im Unterricht, in den Pausen und im offenen Hort eine große Rolle. In vielfältigen sportlichen Angeboten können sich die Kinder ausprobieren. Wir führen schulinterne Sportwettbewerbe (Crosslauf, Hochsprung, Turnen, Zweifelderball, Fußball, …) durch und nehmen erfolgreich an regionalen Ausscheiden teil. Zum nunmehr fünften Mal erkämpften wir 2017 den Titel „Sportlichste Grundschule Jenas“. Außerdem wurde uns der „Thüringer Kinder- und Jugendsportpreis 2014“ vom LSB verliehen. Die 3. und 4. Klassen legen jährlich das Sportabzeichen ab.